Vitamin D bei Migraene und rheumatischen Erkrankungen
Kopfschmerzen beim Husten oder Bücken
10. August 2019
Was hilft bei Rosazea Rosacea
Was hilft bei Rosazea/ Kupferrose?
11. August 2019
Ohren verstopft

Hilfe bei Problemen mit einem verstopften Ohr

Gruppen

Wer kennt es nicht, wenn man am Morgen aufsteht und hört auf einem oder beiden Ohren nicht mehr richtig. Normalerweise kommt es nicht regelmässig vor, dass sich die Ohren zusetzen. Das Ohr ist ein sich selbst reinigendes Organ und Ohrenstäbchen sollten laut Aussage des Ohrenarztes, nie verwendet werden. Alle paar Jahre mal den Ohrenarzt aufsuchen, ist sicherlich kein Problem. Wenn es regelmässig vorkommt und der Gang zum Arzt nervt, wäre es nicht schlecht, wenn man sich selbst helfen kann.

Ich reinige meine Ohren regelmässig mit einer Munddusche auf kleinster Stufe. Nicht nur lau, sonder warm sollte das Wasser sein, damit der Ohrenschmalz sich verflüssigen kann und ausgespült wird. Danach vorsichtig mit einem weichen Tuch die Restflüssigkeit und Verunreinigungen aus dem Ohr entfernen.

Viele Taucher und Piloten wenden ebenfalls diese Methode an.

Wie hat dir dieser Ratschlag gefallen?
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Herbi53

Schreibe einen Kommentar