Hilfe bei Wurzelproblemen, Zahnfleischentzündung, Zysten etc.

zuckerwuerfel
Leben ohne Zucker – bessere Gesundheit dank Verzicht?
8. Mai 2017
Geschwollene Augen?
3. August 2019

Gruppen

Mir wurde von einem Bekannten Tebodont Gel empfohlen, als ich Ihm von meinen Zahnproblemen berichtete.

Tabletten haben gegen die Wurzelentzündung nicht geholfen.

Tebodont gekauft und auf die betroffene Stelle am Zahnfleisch aufgetragen. 5 Minuten später hatte sich der Zahn beruhigt. Habe es dann 2 Wochen 3 mal am Tag aufgetragen, um die Heilung sicherzustellen.

Ich bin Tage mit schmerzen rumgelaufen und der Besuch beim Zahnarzt hat nichts gebraucht, ausser eine Rechnung über 240CHF.

Jeder sollte eine Tube zuhause haben.

Kann ich wirklich nur empfehlen.

Wie hat dir dieser Ratschlag gefallen?
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Ramon Serrano

Schreibe einen Kommentar